Impressum  Anfahrt  Kontakt

International Student Leaders Conference 2015: Leadership – Past, Present and Future

Vom 27. September bis zum 3. Oktober 2015 nahmen Katharina Kausche, Felix Kleemann, Niklas Kleemann und Lara Wachter (Jahrgang 11) als Delegation des CvD an der zehnten International Student Leaders Conference (ISLC) am Beauchamp College in Oadby (Leicestershire, UK) teil. 

Die CvD-Schülerinnen und -Schüler arbeiteten zusammen mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Goslarer BBS Baßgeige, der Gymnasieskolan Spyken in Lund (Schweden), der Nordahl Grieg Videregående Skole in Bergen (Norwegen) sowie des gastgebenden Beauchamp College in Oadby (UK) an Fragen zum Thema „Leadership – Past, Present and Future“. Der historische Bogen streckte sich dabei über 500 Jahre, von der Zeit Richard III Mitte des 15. Jahrhunderts bis 2015 und darüber hinaus.

Die ISLC kombinierte Input- und Arbeitsphasen miteinander, so dass die Teilnehmenden neben eigenen Erfahrungen und Ideen auf weitere Anregungen zurückgreifen konnten. Die Vorträge der diesjährigen Konferenz deckten ein sehr breites Spektrum ab: Von einem Vortrag durch Dr. Richard Buckley über die archäologischen Arbeiten, die zur Entdeckung der Gebeine Richards III führten, und Informationen zur historischen Bedeutung Leicesters und seiner – oft widerständigen – Beziehungen zum Königshaus über die Visionen von Jon Rudkin und Simon Capper, Director of Football und Finance Director des Leicester City Football Club, die Aufgaben und Lebenswege der Lieutenants of Leicestershire, die Dr. Angela Lennox im Rahmen eines Formal Dinner vorstellte, die von Sir Edward Garnier präsentierten Aufgaben eines Parlamentsabgeordneten bis zum Ausblick auf die Zukunft mit den Student Governors des Beauchamp College sowie Kath Kellys (Executive Principal, Beauchamp College) Blick auf die Veränderungen, die die rasante Entwicklung der Informationstechnologie nach sich zieht. Am Ende der ISLC präsentierten die international zusammengesetzten Arbeitsgruppen sehr engagiert ihre Überlegungen zu Leadership – Past, Present and Future, die sowohl auf persönliche als auch auf soziale und technologische Aspekte eingingen.

Zum Programm gehörten weiterhin u. a. gemeinsame Aktivitäten wie die Vorbereitung von verschiedenen Nachspeisen für ein gemeinsames Abendessen, ein Besuch in einem indischen Restaurant sowie ein Abend, den die internationalen Schülerinnen und Schülern „typisch englisch“ bei den englischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verbrachten.

Die CvD-Schülerinnen und –Schüler knüpften während der ISLC Kontakte mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern anderer Delegationen und kehrten mit vielen positiven Eindrücken nach Goslar zurück.

An dieser Stelle möchten wir auch dem Elternverein des CvD für seine finanzielle Unterstützung danken.

                                                                                                           Birte Steffen  

 

  

 

 

Niklas Kleemann, Felix Kleemann, Lara Wachter, Emily Howard (Beauchamp College), Katharina Kausche (von links nach rechts), Hugh Howe (Executive Principal Beauchamp College, vorn) am Abend des Formal Dinner