Impressum  Anfahrt  Kontakt

Bundesjugendspiele im Schwimmen für Klasse 6 und 8

Nachdem in den beiden letzten Jahren schon Bundesjugendspiele im Schwimmen für die 8. Klassen stattgefunden hatten, durften in diesem Jahr auch die Sechstklässler zeigen, was sie im Schwimmunterricht gelernt haben. Zwei Tage lag war das Aquantic fest in Händen des CvD. 

Am Donnerstag waren es zunächst die Jüngeren, die sich im zwei Schwimmlagen (Bauch- und Rückenlage) sowie dem Streckentauchen messen konnten. Es gab sehr viele sehr gute Ergebnisse, die mit Teilnehmer-, Sieger- und sogar Ehrenurkunden ausgezeichnet wurden.

Mit Unterstützung des Elternvereins konnten wir auch ganz besondere Preise ausgeben: die beiden punktbesten Einzelstarter wurden mit einer Ferienkarte für den freien Eintritt ins Aquantic für ihre Leistungen belohnt. Es siegten hierbei Finja Bokemüller (Klasse 6.1) und Faruk Yavuzey (Klasse 6.4). 

Beim Klassenwettkampf, bei dem galt, dass alle Schüler(innen) einer Klasse in dreißig Minuten so viele Bahnen wie möglich erschwimmen, tobte die Halle, denn alle Klassen feuerten sich lautstark an. Am Ende  siegte mit klarem Vorsprung die Klasse 6.4, die dafür einen Gutschein zum gemeinsamen Eisessen gewann.

Am zweiten Tag staunten wir dann über die Leistungen der Achtklässler. Auch sie hatten einen Dreikampf aus jeweils 100m in Brust oder Kraul, 100m Rücken oder 50m Schmetterling sowie Streckentauchen zu absolvieren.

Einzelsieger wurden an diesem Tag Alexandra Schmidt und Finn Theissing, beide aus der Klasse 8.2. Auch diese beiden erhielten die vom Elternverein gesponserten Ferienkarten.

 

Wie schon am Vortag gab es zum Abschluss die 30-Minuten-Staffel und wieder waren laute Anfeuerungsrufe durch das Schwimmbad zu hören. Sieger wurde die Klasse 8.2, die sich nun ebenfalls auf einen gemeinsamen Ausflug zum Eisessen freut.

Wir danken dem Elternverein für die finanzielle Unterstützung und unseren fleißigen Helfern, die an beiden Tagen für einen reibungslosen Ablauf und eine harmonische Atmosphäre gesorgt haben:

  • Katharina Kausche, Marc Liesendahl, Sabrina Kay, Nico Müller, Jago Kurtz, Lars Wernicke, Niklas Jagsch, Julian Garthoff, Louis Töfke, Lennard Munschke, Muhammed-Hadi Özdemir (Klasse 11)
  • Lukas Jürß, Lutz Holze, Anna Jankowski, Lisa Rehberg, Svenja Schmidt, Josefine Kaiser, Carolin Kluger, Florian Gutnoff (Klasse 10)

Für die Fachgruppe Sport: Melanie Piatkowski und Alexandra Janitzki