Impressum  Anfahrt  Kontakt

Projekttage und Sommerfest der Kulturen

Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat“


Vom 10. 08. - 12. 08. 2016 fanden an unserer Schule Projekttage mit dem anschließenden Sommerfest der Kulturen unter dem Motto „Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat“ statt.


Die Jahrgänge 5-10 erarbeiteten an den Projekttagen jeweils ein Land und stellten dieses zum Sommerfest vor. Dass wir eine multikulturelle Schule mit nahezu 30 verschiedenen Herkunftsländern von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern sind, wurde spätestens am Freitag bei der Präsentation im Rahmen des Festes deutlich.


Das Fest begann am Freitag mit einem Völkerballturnier der Jahrgänge 5/6 und mit Fußballturnieren der Jahrgänge 7/8 und 9/10.

Diese wurden von Schülerinnen und Schülern des 11. und 12. Jahrgangs organisiert und durchgeführt.


Am Nachmittag nahmen zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen am Sponsorenlauf teil, der von unserer ehemaligen Schülerin Clara Eisenhardt organisiert wurde. Ein Teil des Erlöses wird einer Schule in Kambodscha zugute kommen. Mit der anderen Hälfte werden Spielzeugkisten für die Jahrgänge 5/6 angeschafft, um zukünftig „Bewegte Pausen“ zu ermöglichen.



Anja Sarstedt

 

 

Hier findet Ihr noch ein paar Impressionen von der Veranstaltung: