Impressum  Anfahrt  Kontakt

„Nicht mit mir!“

CvD-Schüler werden in Selbstverteidigung geschult

Im Rahmen des Sportunterrichts nehmen die Sechstklässler des Christian-von-Dohm-Gymnasiums schon seit mehreren Jahren im Lernfeld „Kämpfen“ am Projekt „Nicht mit mir“ zur Stärkung des Selbstbewusstseins und dem Erlernen von Selbstverteidigungstechniken teil. Dieses Projekt ist ein Baustein im vielfältigen Präventionsprogramm der Schule. Unter Leitung von Martin Fischer vom Combat-Center gibt es Einblicke in vielfältige Bereiche wie das Einhalten von Regeln, Verantwortung übernehmen, Kräfte sinnvoll einsetzen und das Erlernen von Falltechniken. Den Anfang machen Vertrauens- und Schreispiele, es folgen Befreiungs- und Abwehrtechniken. Zum Abschluss gibt es ein „Sumo-Turnier“ und einen Kampf gegen einen Vollschutzanzug. Mit viel Spaß schafft es Herr Fischer, unseren Schülern auf spielerische Art und Weise an den ernsten Hintergrund heranzuführen und verantwortungsvolles Handeln im Alltag zu fördern.