Impressum  Anfahrt  Kontakt

Umwelt-AG

Seit dem Jahr der Gründung 1986 hat die Umwelt-AG mit ihren Mitgliedern schon vieles in und um das Schulzentrum bewegt. So ist die Einrichtung der Mülltrennung, der Einbau von Bewegungsmeldern zur Energieeinsparung, Bau einer Solaranlage im Jahr 2000 und nicht zuletzt der Bau des Schullehrgartens auf die Arbeit der Umwelt-AG zurückzuführen.

 

Mit dem Erreichten sind wir aber noch lange nicht zufrieden. Ziel der AG ist es daher, auf das Verhalten der Schüler und Lehrer einzuwirken und alle z.B. dazu zu bringen, dass sie sparsamer mit Energie umgehen. Dazu hat die Umwelt-AG Regeln zum Energie-Sparen erarbeitet und Stromfresser im Schulzentrum aufgespürt. Eine dieser Regeln ist, dass bei Verlassen des Klassenraumes das Licht auszuschalten ist und die Fenster zu schließen sind. Auch soll verstärkt darauf geachtet werden, dass der Abfall wirklich sorgsam und sauber getrennt wird. In den Klassenräumen steht daher nicht ein Mülleimer für ungetrennten Müll, sondern auf den Fluren befinden sich vier Tonnen zur Mülltrennung.

Die Umwelt-AG bietet hier ihr eigenes Material (3,45 MB) zum Download an.

Dokumentation der Umweltschule

Umweltschule__Energiescouts_des_CvD_2013_FW.pdf

Aktuelle Projekte