Impressum  Anfahrt  Kontakt

Ehrungen zum Schuljahresende

Am letzten Schultag vor der Zeugnisausgabe fanden in der vollbesetzten
Sporthalle des Christian-von-Dohm-Gymnasiums die Ehrungen besonderer
Schülerleistungen statt sowie die Würdigung des engagierten Einsatzes unserer
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Vor ca. 700 Schülerinnen und Schüler zeichneten Frau OStD’ Reichert sowie
die Schülervertreter Frauke Nickel und Robert Berking mit Urkunden, Gutscheinen
und Süßigkeiten Leistungen und Engagement in folgenden Kategorien
aus:

• Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Schule
  o Sekretärinnen: Frau de Roquez, Frau Tauchert
  o Sozialpädagogin: Frau Meerländer-Werner
  o Hausmeister: Herr Ambelang, Herr Wieker
  o Schulassistent: Herr Schlüter
  o Bibliothekarin: Frau Otte-Glowacki


• Soziales Engagement in der Schule
  o Beratungslehrerin: Frau Losekant
  o SV-Beratung: Herr Eberlein
  o Schulsanitäts-AG unter Leitung von Frau Müller und Frau Borchers
  o Gefährten
  o 5. Jahrgangsstufe für die Gestaltung von kleinen Sternen (Abschiedsgeschenk unserer Abiturienten)

• Spitzenleistungen im Sport
  o (Ehren-)Urkunden der Bundesjugendspiele in den Jahrgängen 5
     (Leichtathletik), 6 und 8 (in beiden Fällen Schwimmwettbewerbe)
  o Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme bei „Jugend trainiert
     für Olympia“ in der Kategorie „Schwimmen“ (Erreichen des
     Landesentscheids)


• Schulische Leistungen
  o Lesewettbewerb
  o Zertifikate in den Fremdsprachen


Am Ende der Ehrungen fand noch ein sportlicher Wettkampf im ehemals
olympischen Tauziehen zwischen den Klassen einer Jahrgangsstufe statt.
Die Elftklässler forderten die Lehrerschaft heraus – mussten jedoch eine
Niederlage hinnehmen.
Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgerinnen und Preisträgern.
Goslar, den 22.07.2017 / KH