Impressum  Anfahrt  Kontakt

Fachgruppe Informatik

Entwicklung und Ausstattung 

Am CvD-Gymnasium wird seit 1985 Informatik als Grundkursfach und als Abiturprüfungsfach (P5) angeboten und von dem Fachlehrer Herrn Eberlein unterrichtet. Für die Ausbildung der Schülerinnen und Schülern stehen zwei Computerräume mit jeweils zwölf Arbeitsplätzen zur Verfügung, die über einen Schulserver miteinander vernetzt sind und sowohl innerhalb als auch außerhalb der Unterrichtszeit genutzt werden können.

Außerdem können die sechs Computerarbeitsplätze der Mediothek und die zwölf Arbeitsplätze des Selbstlernzentrums, die in das Schulnetz integriert sind, von den Schülerinnen und Schülern jederzeit zur selbständigen Arbeit genutzt werden. Ein kontrollierter Internetzugang wird ebenfalls über dieses Netz gewährleistet. Beide Computerräume besitzen jeweils einen fest installierten Beamer, um beispielsweise Unterrichtsergebnisse in geeigneter Form präsentieren zu können.

Informatik in der Sekundarstufe I (Klasse 5-9)

Die informationstechnische Grundbildung im Sekundarbereich I wird zum einen als integraler Bestandteil der verschiedenen Fachunterrichte und zum anderen in Form von AG-Angeboten gewährleistet. Ein Ziel dieser Angebote ist die Hinführung zur sinnvollen Nutzung der Computer durch Schulung in den Bereichen Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware, Umgang mit sozialen Netzwerken wie Facebook und Internetrecherche.

Informatik in der Sekundarstufe II (Klasse 10-12)

Im Rahmen des Informatikunterrichts der Jahrgänge 10 bis 12 werden die Grundlagen der Hard- und Softwareentwicklung sowohl in der Theorie als auch in der Praxis vermittelt.

Medienerziehung

Da der Umgang mit dem Internet inzwischen selbstverständlicher Teil des Schulalltags ist, stellt die Ausbildung zur sinnvollen und verantwortungsbewussten Nutzung des Internets einen besonderen Schwerpunkt im Bereich der informationstechnischen Grundbildung und in der Medienerziehung am CvD dar.

Für die Fachgruppe Informatik
Falk Eberlein

Unsere Informatik-LehrerInnen:

Frau Bi, Herr Eberlein

Informationen zu TURBO PASCAL

http://www.webplain.de/turbopascal/